Warum helfen wir anderen Menschen? Prosoziales Verhalten und - download pdf or read online

By Anonym

ISBN-10: 3668155054

ISBN-13: 9783668155053

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Universität Rostock (Pädagogische Psychologie), Veranstaltung: Sozialpsychologie, Sprache: Deutsch, summary: Beim Einkauf, in der Straßenbahn, innerhalb der Wohngemeinschaft und überall sonst sieht guy Menschen, die Hilfe brauchen, und steht vor der Entscheidung, ob guy ihnen diese anbietet oder nicht. Vorliegende Arbeit untersucht verschiedene Erklärungsansätze zu „Prosozialem Verhalten“ und geht der Frage nach, inwiefern dieses durch bestimmte Persönlichkeitsmerkmale (mit)bestimmt wird.

Warum helfen wir anderen Menschen? Wann tun wir dies? Wem helfen wir? In Bezug auf prosoziales Verhalten existieren viele Hypothesen und Theorien nebeneinander. Ich persönlich halte bestimmte Aspekte aus jeder Theorie für zutreffend, meiner Meinung nach ist alles miteinander verknüpft.

Deshalb werde ich im ersten Teil meiner Arbeit auf die Erklärungsansätze der Evolutionspsychologie, auf den sozialen Austausch und auf die Empathie-Altruismus-Hypothese eingehen. Anschließend behandele ich die Frage, warum manche Menschen mehr helfen als andere, indem ich persönliche Determinanten, wie die altruistische Persönlichkeit, das Geschlecht, die kulturelle Prägung und die Stimmung und ihre Auswirkungen auf das prosoziale Verhalten darzustellen versuche.

Show description

Read or Download Warum helfen wir anderen Menschen? Prosoziales Verhalten und der Einfluss unserer Persönlichkeit (German Edition) PDF

Similar applied psychology books

New PDF release: Formulation and Treatment in Clinical Health Psychology

How do clinicians opt for applicable therapy thoughts to compare their consumers' wishes? formula and remedy in scientific healthiness Psychology brings jointly prime specialists within the fields of medical well-being psychology and behavioural medication with the purpose of illustrating the formula and remedy layout strategies which they hire of their expert parts.

Soziale Phobien innerhalb einer kulturell divergenten - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, be aware: 1,3, Universität Koblenz-Landau (Psychologie), Veranstaltung: Psychische Störungen - Schwerpunkt Angststörungen, Sprache: Deutsch, summary: ‚Ich ängstige mich, additionally bin ich‘. Die Umdeutung des berühmten Ausspruchs von Descartes ist womöglich die kürzeste Beschreibung, die die Bedeutung der Angst für den Menschen deutlich macht.

Job Boersma,Sarah Gagestein,Bram Gerrits's Harder praten helpt niet (Dutch Edition) PDF

Vaak heb je gewoon gelijk, maar waarom krijg je het dan niet? Het probleem is dat mensen niet gevoelig zijn voor jouw rationele argumenten. Je moet juist inspelen op de emoties, persoonlijke belangen en onbewuste denkprocessen van je associate, collega of style. Ga niet tougher praten, maar verplaats je in de ander om erachter te komen op welke knoppen je moet drukken.

Locus of control as an alternative theory in viewing by Luke Gelvoligaya PDF

Educational Paper from the 12 months 2012 within the topic Psychology - Social Psychology, grade: ninety one. zero, , direction: Bachelor of Arts in Psychology, language: English, summary: latest theories on Altruism contain the evolutionary idea composing at the thought of common choice and the family members choice thought.

Additional resources for Warum helfen wir anderen Menschen? Prosoziales Verhalten und der Einfluss unserer Persönlichkeit (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Warum helfen wir anderen Menschen? Prosoziales Verhalten und der Einfluss unserer Persönlichkeit (German Edition) by Anonym


by Michael
4.5

Rated 4.86 of 5 – based on 10 votes