New PDF release: Die Morphologie des Lernens in Abgrenzung zu Ideologie und

By Michael Roos

ISBN-10: 3638693236

ISBN-13: 9783638693233

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, observe: sehr intestine, Universität Trier, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Historisch betrachtet, lassen sich viele Beispiele benennen, welche die katastrophalen Folgen, die von ideologischen und dogmatischen Systemen ausgehen können, aufzeigen. Der Begriff Ideologie wird hier als eine Weltanschauung aufgefasst, die interessengeleitete Werturteile, Glaubenssätze, Wesensbestimmungen und Normen enthält. Sie wird von dem Interesse geleitet, ihren Fortbestand zu sichern. In der Regel haben ideologische Aussagen einen dogmatischen Charakter. Dennoch sind nicht alle dogmatischen Aussagen einer Ideologie zuzuordnen. Die Begriffe können nicht synonym verwendet werden. Wie jedoch schon aus dem Titel dieser Arbeit ersichtlich ist, stellen diese beiden Begriffe eine gemeinsame Abgrenzungskategorie dar. Diese gemeinsame Kategorie erschließt sich aus der, den beiden Aussagesystemen gemeinsame Behauptung, dass sie Aussagen über die Wahrheit bzw. über die Wirklichkeit machen. Sie erheben den Anschein gesicherte Erkenntnisse zu liefern. Da es sich bei der Gewinnung von Erkenntnissen über die Wirklichkeit um die ureigenste Aufgabe der Wissenschaft handelt, geben sie sich gleichsam als eine solche aus. In dieser Vermengung bzw. Verwechslung von Wissenschaft und pseudo- wissenschaftlichen ideologischen und dogmatischen Satzsystemen kumuliert die Gefahr des Missbrauchs. Dies wird von totalitären politischen Systemen und fundamentalistischen Gruppierungen immer wieder bewiesen. Da diese Systeme nach Fortbestand und Erweiterung streben, ist eine Abgrenzung besonders zur Erziehungswissenschaft unerlässlich.
Gegenstand dieser Hausarbeit ist die Abgrenzung der >Morphologie des Lernens< von Horst Dräger zu Ideologie und Dogmatismus. In dem ersten Teil der Arbeit wird eine metatheoretische Perspektive eingenommen. Orientiert an den Werken von Karl Raimund Popper, Rudolf Lochner und Wolfgang Brezinka wird eine Folie herausgearbeitet, die als Abgrenzungsgrundlage zwischen wissenschaftlichen und nicht- wissenschaftlichen Systemen dient. Anhand dieser Folie wird überprüft, ob es sich bei der Morphologie des Lernens um eine Erziehungswissenschaftliche Arbeit handelt.
Im folgenden Kapitel ändert sich der Blickwinkel von der metatheoretischen auf die inhaltliche Ebene, die >Interne Perspektive<.
Es wird der Frage nachgegangen, ob Dräger Prinzipien und Methoden beschreibt, die den Lerner vor einer dogmatischen und ideologischen Fixierung bzw. Manipulierung seines Gedankenkreises bewahren.

Show description

Read or Download Die Morphologie des Lernens in Abgrenzung zu Ideologie und Dogmatismus (German Edition) PDF

Similar education theory books

Christoph Effenberger's Die Entstehung der mittelalterlichen deutschen Universität PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd. , be aware: keine, Technische Universität Dresden (Fakultät Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Wilhelm von Humboldt (1767 - 1835) und die preußische Bildungsreform, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Über die Entwicklung der europäischen Universitäten seit dem Mittelalter existiert eine Unmenge von bibliographischem fabric.

Wege zum sozialpolitischen Engagement: Eine qualitative - download pdf or read online

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, observe: 1,6, Universität Salzburg (Fachbereich Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Sozialpolitisches Engagement findet in unterschiedlichsten Formen statt. Im Laufe einer Biographie können vielerlei Faktoren für die Aufnahme des Engagements bestimmend sein.

Susan S. Klein,Barbara Richardson,Dolores A. Grayson,Lynn H.'s Handbook for Achieving Gender Equity Through Education PDF

First released in 1985, the guide for reaching Gender fairness via schooling speedy demonstrated itself because the crucial reference paintings touching on gender fairness in schooling. This new, improved variation presents a 20-year retrospective of the sector, person who has the good benefit of documenting U.

É fazendo que se aprende: Um estudo sobre os oficineiros - download pdf or read online

A presente obra trata de um tema de extrema relevância para estudiosos, pesquisadores e habitantes da cidade de Porto Alegre: a atividade oficineira. Nesse sentido, Maria Marta Orofino apresenta ao leitor diversos aspectos referentes ao surgimento e construção dessa improvável identidade profissional, não só apontando suas características particulares, mas também expandindo a discussão relativa às políticas públicas contemporâneas.

Extra info for Die Morphologie des Lernens in Abgrenzung zu Ideologie und Dogmatismus (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Morphologie des Lernens in Abgrenzung zu Ideologie und Dogmatismus (German Edition) by Michael Roos


by Robert
4.2

Rated 4.31 of 5 – based on 25 votes