Read e-book online Die Konzepte von Johannes Trüper und Maria Montessori: PDF

By Juliane Dube

ISBN-10: 3640788478

ISBN-13: 9783640788477

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., be aware: 1,5, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Konzepte der Kinder- und Jugendfürsorge im 19./20. Jh., 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Schon in der griechischen Antike erkennt der bekannte Philosoph und Naturforscher Aristoteles (384-322 v. Chr.) die Bedeutsamkeit von guten Lehrern: „Einen jungen Menschen etwas zu lehren, heißt nicht, einen Eimer Wasser zu füllen, sondern ein Feuer anzuzünden“ (Aristoteles, zit. in Kühn 2005, S.195). Später schreibt Erich Kästner (1899-1974) in seinem Buch „Das fliegende Klassenzimmer“ (1933), dass
„ ... wir Menschen als Lehrer brauchen und keine zweibeinigen Konservenbüchsen! Wir brauchen Lehrer, die sich entwickeln können, wenn sie uns entwickeln wollen“ (Kästner, zit. in Kühn 2005, S. 92). Auch der deutsche Philosoph und Soziologe Theodor W. Adorno (1903-1963) schreibt in seinem Aufsatz „Tabus über den Lehrerberuf“ (1955): „Prinzipiell bleibt, used to be in der Schule geschieht weit hinter dem leidenschaftlichen Erwarten zurück.“ (Adorno, zit. in Kühn 2005, S.211). Die Liste der Kritiken an vorherrschenden und vergangenen Schulpraktiken sowie an dem Bild des Lehrers ist endlos und soll an dieser Stelle auch nicht weiter ausgeführt werden.
Viele wichtige und berühmte, aber genauso auch weniger bekannte Menschen haben sich schon über die Schule geäußert. Es ist ein schwieriges und komplexes Thema, bei dem jeder mitreden und mitbestimmen möchte. Tatsache ist jedoch, dass aufgrund einer großen Anzahl von Mängeln in der pädagogischen Ausbildung neue Reformen im Schul- und Erziehungsbereich heranreifen konnten. In meiner Arbeit möchte ich mich mit zwei wichtigen Reformpädagogen des ausgehenden 19. Jh. auseinandersetzen. Johannes Trüper und Maria Montessori befassten sich beide erfolgreich mit Integration und Schulung von behinderten Kindern. Beide schafften sie in ihren Erziehungshäusern ein Klima, in dem Lernen nicht Zwang bedeutet, sondern freiwillig und ohne Angst geschieht.
Johannes Trüper conflict nicht nur ein Wegbereiter der Erlebnispädagogik , sondern ebenfalls auch derjenige, der den Anstoß zur Koedukation an Schulen gab. Sein ständiger Kampf gegen die Seelenlosigkeit des militärischen Drills an den Schulen, sein ständiges Streben nach einer Reformierung des Schulsystems und seiner Lehrpläne, machte ihn und seine Sophienhöhe zum Vorbild für viele andere Kinder- und Erziehungsheime in Deutschland und Europa.

Show description

Read or Download Die Konzepte von Johannes Trüper und Maria Montessori: Innovationsimpulse für die reformpädagogische Bewegung des 20. Jh. (German Edition) PDF

Best education theory books

Get Die Entstehung der mittelalterlichen deutschen Universität PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd. , word: keine, Technische Universität Dresden (Fakultät Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Wilhelm von Humboldt (1767 - 1835) und die preußische Bildungsreform, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Über die Entwicklung der europäischen Universitäten seit dem Mittelalter existiert eine Unmenge von bibliographischem fabric.

Download PDF by Sandra Filzmoser: Wege zum sozialpolitischen Engagement: Eine qualitative

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, notice: 1,6, Universität Salzburg (Fachbereich Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Sozialpolitisches Engagement findet in unterschiedlichsten Formen statt. Im Laufe einer Biographie können vielerlei Faktoren für die Aufnahme des Engagements bestimmend sein.

Download PDF by Susan S. Klein,Barbara Richardson,Dolores A. Grayson,Lynn H.: Handbook for Achieving Gender Equity Through Education

First released in 1985, the instruction manual for reaching Gender fairness via schooling fast confirmed itself because the crucial reference paintings referring to gender fairness in schooling. This new, elevated variation presents a 20-year retrospective of the sphere, person who has the nice good thing about documenting U.

É fazendo que se aprende: Um estudo sobre os oficineiros by Maria Marta Borba Orofino PDF

A presente obra trata de um tema de extrema relevância para estudiosos, pesquisadores e habitantes da cidade de Porto Alegre: a atividade oficineira. Nesse sentido, Maria Marta Orofino apresenta ao leitor diversos aspectos referentes ao surgimento e construção dessa improvável identidade profissional, não só apontando suas características particulares, mas também expandindo a discussão relativa às políticas públicas contemporâneas.

Extra resources for Die Konzepte von Johannes Trüper und Maria Montessori: Innovationsimpulse für die reformpädagogische Bewegung des 20. Jh. (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Konzepte von Johannes Trüper und Maria Montessori: Innovationsimpulse für die reformpädagogische Bewegung des 20. Jh. (German Edition) by Juliane Dube


by Ronald
4.2

Rated 4.28 of 5 – based on 22 votes