Download e-book for kindle: Der Dänisch–Niedersächsische Krieg (German Edition) by Clemens Hoffmann

By Clemens Hoffmann

ISBN-10: 3656255997

ISBN-13: 9783656255994

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, be aware: 1,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, summary: Die folgende Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Dänischen –Niedersächsischen Krieg als eine Etappe des Dreißigjährigen Krieges. In einer Vorfeldbetrachtung werden dabei kurz die Ursachen und der Verlauf des Böhmisch – Pfälzischen Aufstandes geschildert, der gemeinhin als Auslöser des Dreißigjährigen Krieges angesehen wird. Im Anschluss daran schließen sich eine Untersuchung der Auswirkung und der Folgen dieses erst nearby beschränkten Konfliktes auf den Norden Deutschlands an. Dabei bezieht die Hausarbeit neben den Ursachen innerhalb des Reiches auch die europäischen Mächtebeziehungen mit ein. Anhand der Darstellung des Dänisch-Niedersächsischen Krieges wird dabei herausgearbeitet, dass die Eskalation des Böhmisch - Pfälzischen Aufstandes und damit die Ausweitung und Weiterführung des Krieges nicht nur auf religiöse, sondern auch auf viele politische purpose der einzelnen Protagonisten zurückzuführen ist. An entsprechenden Stellen wird dazu vereinzelt die Darstellung mit zeitgenössischen Quellen ergänzt und verdeutlicht. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Vernetzung des Konfliktes mit den europäischen Mächten. Somit soll die Hausarbeit anhand des dänischen Königs Christian IV., der sowohl Reichsfürst als auch europäischer Herrscher warfare, darstellen, wie sehr der Konflikt auch in Beziehung zu den europäischen Mächten und deren Interessen zu sehen ist, dass die Ausweitung von diesen erheblich mit beeinflusst wurde und somit diese eine wesentliche Ursache für die Eskalation darstellen.

Show description

Read or Download Der Dänisch–Niedersächsische Krieg (German Edition) PDF

Best history in german books

Passkontrolle!: Eine kritische Geschichte des sich - download pdf or read online

Wieso müssen sich Menschen ausweisen? Und wieso versuchen die Staaten ihre und fremde Bürgerinnen und Bürger zu identifizieren? Die Geschichte des sich Ausweisens und Erkanntwerdens ist die Geschichte wachsender Gouvernementalität und Disziplinierung der Bevölkerung in der Moderne. Früher wies guy sich aus, indem guy schriftliche Empfehlungen angesehener Bürger, Geistlicher oder des Landesherrn mit sich trug.

Download e-book for kindle: Deutsche Passionsspiele des Späten Mittelalters: Zwischen by Trixi Held

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für deutsche Landesgeschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Stadt und Kirche, Sprache: Deutsch, summary: In der Theatergeschichte gibt es besonders für die Epoche des Mittelalters noch viele Wissenslücken zu füllen.

Download e-book for iPad: Magie und Hexenwesen im Mittelalter (German Edition) by Marlen Frömmel

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, word: 1,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, fifty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Den Ausgangspunkt bildet die Magievorstellung des Mittelalters, welche sich aus antiken Traditionen herausgebildet hatte.

Die nationalsozialistische Rassenideologie des Dritten - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, observe: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema meiner Hausarbeit ist die nationalsozialistische Rassenideologie des Dritten Reiches. Ich behandle in dieser Arbeit die Einstellung Adolf Hitlers zur Rassenideologie und seinen Beitrag zu deren Umsetzung im Dritten Reich.

Extra info for Der Dänisch–Niedersächsische Krieg (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Dänisch–Niedersächsische Krieg (German Edition) by Clemens Hoffmann


by Anthony
4.3

Rated 4.38 of 5 – based on 29 votes