Category: Applied Psychology

Get Body-Modification als Zeichen des Lebensbewusstseins und der PDF

By Anna Vernaleken

ISBN-10: 3640671899

ISBN-13: 9783640671892

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, observe: 2,0, Fachhochschule Erfurt, Veranstaltung: Wissenschaftliches Denken und Arbeiten I, Sprache: Deutsch, summary: "BodyMods verändern mehr als das Aussehen deines Körpers oder wie er sich anfühlt, sie verändern das, used to be du im Kern deines Selbst bist."
(Kasten, 2006, S. 234)

Veränderungen sind Gegebenheiten unseres Lebens und gehören zum Erwachsenwerden dazu. Jeder autonome Mensch hat ein Bewusstsein für sich selbst. Durch genetische Bedingungen geformt, verändern wir uns im Wandel der Zeit durch äußere Einflüsse.

Gegenstand der wissenschaftlichen Betrachtung sind in der Praxis beobachtete unterschiedliche Lebensgeschichten und deren Ausprägungen, Begegnungen mit Menschen mit dem Gefühl, dass die Gesellschaft Rechenschaft erwartet, durch wachsenden Frust unserer Gemeinschaft auf das gesellschaftlich stigmatisierte Denken, Leben und Handeln, vermisste Autonomie, erlebte Kulturunterschiede und beobachtete seelische Defizite in diversen Praktika. So entstand meine Motivation eine Hausarbeit zum Thema „Body-Modifications als Zeichen des Lebensbewusstseins und der uprising" zu schreiben.

Im Verlauf meiner Arbeit möchte ich mich mit dem schon oft wissenschaftlich (z.B. Kasten) sowie tiefenpsychologisch (z.B. Freud) betrachteten Body-Modifications im Allgemeinen und deren mögliche reason beschäftigen. Ich möchte die Frage klären, ob Body-Modifications eine bewusste uprising der heranwachsenden Gesellschaft, eine Antwort auf unsere immer leistungsorientiertere und einseitiger denkende Gesellschaft sind und wie sie wirken.
Im Kapitel 2 möchte benennen, used to be guy unter dem Begriff „Body - amendment versteht und die wie der Begriff entstand. Kapitel three soll Formen und cause aufzeigen und im Kapitel four möchte ich speziellen Bezug auf Magersucht als eine shape der Body-Modifications am Beispiel von Lena S. nehmen. Ich hoffe anhand von Lena S. aus systemtheoretischer Sicht sowie psych

Show description

Category: Applied Psychology

Die Frustrations-Aggressions-Hypothese und ihre Bedeutung - download pdf or read online

By Jan Seichter

ISBN-10: 3656605572

ISBN-13: 9783656605577

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, notice: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Psychologie), Veranstaltung: Sozialpsychologische Aspekte, Sprache: Deutsch, summary: competitive Reaktionen gehören zu den grundlegendsten menschlichen Verhaltensweisen. Obgleich dem so ist, herrscht jedoch bis heute in der Wissenschaft Streit darüber, wie und wann Aggression ausgelöst wird. Eine der ersten und maßgeblichsten Theorien hierzu, ist die Annahme, dass Aggression stets durch eine vorher entstandene Frustration hervorgerufen wird und jede Frustration wiederum zu Aggression führt. Diese sogenannte Frustrations-Aggressions-Hypothese, in dieser shape von Dollard, Doob, Miller, Mowrer und Sears (1970) formuliert, ist Gegenstand dieser Arbeit, in welcher das theoretische Konzept einer durch Frustration ausgelösten Aggression anhand eines konkreten Beispiels näher beleuchtet werden soll, um anschließend praktische Erkenntnisse für den Kontext der Schulpädagogik ableiten zu können.

Aus diesem Grund soll in dieser Arbeit geklärt werden, wie genau es entsprechend der Frustrations-Aggressions-Hypothese zur Entstehung von Frustration und Aggression kommt, welche wei-teren Faktoren Einfluss auf diesen Prozess haben und wie die Pädagogik lernförderlich in diese Entwicklung eingreifen kann. Dabei bleiben andere Theorien zur Erklärung von Aggression unbeachtet oder werden nur der Abgrenzung halber erwähnt.
Im Aufbau einem logischen Ablauf folgend, wird diese Arbeit zunächst den Stand der Forschung bezogen auf die Frustrations-Aggressions-Hypothese zusammentragen. Anschließend wird die theoretische foundation für den weiteren Teil der Arbeit gelegt, wofür vor allem Dollard et al. (1970) als Entwickler der zugrundegelegten those herangezogen werden. Eine Erweiterung der theoretischen Grundlage wird sodann durch eine Studie von Steinmetz und Lewand (2005) gelegt, um die daraus resultierenden Ergebnisse auf das oben genannte Beispiel anzuwenden. Als letztes schließlich werden aus den gewonnenen Kenntnissen Schlussfolgerungen für den pädagogischen Kontext gezogen.

Show description

Category: Applied Psychology

Sarah Busch's Ansätze und Erfolgsfaktoren im Advertising für Social Games PDF

By Sarah Busch

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, summary: Das hochaktuelle Thema des eGame Advertisings, welches sich aus den unterschiedlichen Ansätzen und Modellen des Online-Marketings zusammensetzt, wird eingehend in dieser Arbeit behandelt.

Hierbei wird besonders auf die verschiedenen theoretischen Ansätze eingegangen, durch die Werbung in Social video games realisiert werden kann. Die Chancen und Risiken, die in der Arbeit herausgearbeitet werden, dienen darüber hinaus der evaluate von Erfolgsfaktoren für Werbung in browserbasierten Spielen. Neben diesen theoretischen Aspekten wurden eighty Personen zu ihren Einstellungen von ads in Social video games befragt, wodurch die Arbeit empirische Züge vorweisen kann. Das Ergebnis dieser Umfrage unterstreicht die in der Arbeit genannten Faktoren, die für den Erfolg von Werbung in Social video games entscheidend sind.

Show description

Category: Applied Psychology

New PDF release: How To Control Your Anxiety Before It Controls You

By Albert Ellis,Kristene Doyle

ISBN-10: 0806538031

ISBN-13: 9780806538037

ISBN-10: 1511329319

ISBN-13: 9781511329316

“No individual—not even Freud himself—has had a better influence on sleek psychotherapy.” --Psychology Today

CLASSIC SELF-HELP FROM A revered PIONEER OF PSYCHOTHERAPY
 
From social anxiousness to phobias to post-traumatic pressure disease, resources of tension in everyday life are a variety of, and will have a strong impression in your destiny. via following the principles of Rational Emotive habit treatment (REBT), created by way of global well known therapist Dr. Albert Ellis, you could cease nervousness in its tracks in case you will admit this very important truth: issues and other people don't make you fearful. You do. Your unrealistic expectancies produce your unnecessary anxiousness. but now not all anxiousness is needless…
 
Healthy nervousness can beat back hazards and make you conscious of unfavorable issues so you might switch. Unhealthy anxiety inhibits you from having fun with daily actions and relationships, factors you to accomplish poorly, and blocks your creativity. utilizing the easy-to-master, confirmed precepts of REBT, this vintage publication not just is helping you distinguish among fit and dangerous anxiousness, yet teaches you the way to:
 
Understand and dispute the irrational ideals that make you anxious
•Use various workouts, together with rational coping self-statements, reframing, problem-solving equipment, and Unconditional Self-Acceptance (USA), to manage your anxiety
•Apply over two hundred maxims to manage your nervous pondering in addition to your physically reactions to anxiety
 
…and even more, together with examples from dozens of situations Dr. Ellis taken care of effectively. you can now conquer the crippling results of anxiety—and elevate your clients for fulfillment, excitement, and happiness at domestic and within the workplace.

Show description

Category: Applied Psychology

Posttraumatische Belastungsstörungen durch sexuelle by Doris Franke-Lowin PDF

By Doris Franke-Lowin

ISBN-10: 3638710475

ISBN-13: 9783638710473

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, word: 1,0, Universität Bremen (Uni Bremen), 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Mein durch viele Gespräche gewonnenes Verständnis für die Auswirkungen des sexuellen Mißbrauches (und derdamit einhergehenden Gewalterfahrungen) sowie auch das Gefühl eigener Hilflosigkeit angesichts schwerer Phasen im Leben dieser Frauen weckten mein Interesse. So versuchte ich mich diesem Thema einerseits wissenschaftlich zu nähern und andererseits unter verschiedensten therapeutischen Herangehensweisen „die Richtige“ zu finden.

Ohne hier das Resümee dieser Arbeit vorwegzunehmen, möchte ich gleich einräumen, daß mich die Komplexität der traumatischen Erfahrungen und ihrer unterschiedlichsten persönlichen Auswirkungen davon überzeugt haben, daß es die „richtige und hilfreiche“ Therapie für betroffene Frauen nicht gibt, wohl aber unterschiedliche Herangehensweisen zu verschiedenen Phasen des „Heilungsweges“. Ich möchte versuchen, die Auswirkungen von sexuellen Gewalterfahrungen in der Kindheit nicht unter der Begriffsdefinition „psychopathologische Symptombildungen oder Persönlichkeitsstörungen“ zu beleuchten, sondern mich maßgeblich dem Thema unter der Definition von Herman „Narben der Gewalt“ und von Wirtz (und Shengold)„Seelenmord“ nähern.

Mir erscheint eine Herangehensweise an die widersprüchlichen, stets auch paradoxen Folgen des Traumas unter diesem Aspekt als eine Verdichtung dessen, was once für die Betroffenen sowohl innerpsychisch wie auch in ihrem Beziehungsverhalten erlebt wird. Nach einem kurzen Überblick über die Geschichte der Traumaforschung und dem heutigen Diskussionsstand in der wissenschaftlichen Forschung wird in dieser Arbeit unter Punkt 2 zunächst der Begriff „Trauma“ aus verschiedenen Sichtweisen dargestellt und definiert.

Show description

Category: Applied Psychology

Download e-book for kindle: La prospettiva del minore nella C.T.U. Esperienze di un by Ugo Uguzzoni,Francesca Siboni

By Ugo Uguzzoni,Francesca Siboni

ISBN-10: 8820446421

ISBN-13: 9788820446420

I contributi raccolti nel libro hanno lo scopo di fornire elementi utili a tracciare una mappa emotiva, affettiva e relazionale dei contesti di rottura dei legami familiari, di abuso e di violenza in cui i minori si possono trovare coinvolti e delle conseguenze psicologiche che ne derivano.

Show description

Category: Applied Psychology

Adipositas bei Kindern und Jugendlichen (German Edition) - download pdf or read online

By Mendina Morgenthal

ISBN-10: 3656148031

ISBN-13: 9783656148036

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, notice: 2,3, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, summary: Die Anzahl übergewichtiger und adipöser Kinder und Jugendlicher in Deutschland hat in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen. 1990 betrug die Anzahl der übergewichtigen Kinder unter fünf Jahren bereits 18 Millionenen [Deutsche Gesellschaft für Ernährung ev. Stand: 24.01.2010]). Wabitsch et al. (2005) sprechen sogar von einer Epidemie der Adipositas.
Gegenstand dieser Hausarbeit wird es sein, sich mit den Ursachen und Faktoren, welche Adipositas begünstigen, den Folgen für Betroffene, sowie der Therapie und Prävention von Adipositas auseinander zu setzten.

Show description

Category: Applied Psychology

Download e-book for iPad: Warum nicht: Über die Möglichkeiten des Unmöglichen (German by Uwe Böschemeyer

By Uwe Böschemeyer

ISBN-10: 3711000592

ISBN-13: 9783711000590

In jedem von uns steckt so viel wartendes Leben, das darauf drängt, endlich leben zu dürfen!
„Warum nicht", sagen enge Freunde, wenn wir mit all unserer Leidenschaft davon erzählen, wie wir nach unserer Idealvorstellung leben möchten, used to be wir ändern, welche Chancen wir ergreifen, wie wir unsere Fähigkeiten besser einsetzen würden. Warum nicht all unsere Möglichkeiten nutzen und das scheinbar Unmögliche wagen?
Für ein wahrhaftiges, sinnerfülltes und selbstbestimmtes Leben gibt es zwei Voraussetzungen: Wir müssen begreifen, dass wir nicht auf Hilfe von außen warten dürfen, wenn wir unser Leben verändern wollen. Und wir müssen erkennen, dass unser Dasein begrenzt ist.
Uwe Böschemeyer, Schüler Viktor Frankls, ruft dazu auf, mutig zu handeln. Wir müssen Bilanz ziehen und uns fragen: Haben wir bislang genug gesucht, gelebt, geliebt – haben wir das Wesentliche gefunden?

Show description

Category: Applied Psychology

Get Pocket Change: Using the Science of Personal Change to PDF

By Heidi Beckman

ISBN-10: 1499362420

ISBN-13: 9781499362428

Winner of the 2014 Excellence in monetary Literacy schooling (EIFLE) grownup booklet of the yr award from the Institute for monetary Literacy, this advisor teaches readers the way to use well-tested suggestions from the sphere of behavioral technological know-how to construct and maintain optimistic cash behavior. the writer, Dr. Heidi Beckman, is a psychologist who covers issues that diversity from goal-setting and self-monitoring to private efficacy and strength of mind. She additionally indicates tips to layout the social, emotional, and environmental context within which sturdy conduct will thrive. during this manner, she offers readers renewed power for fit cash administration good into the future.

Getting higher with cash and attaining your monetary targets don't occur via passive ready, wishing for all times to be assorted, or gimmicky quick-fixes that promise you fast wealth. residing a fit monetary lifestyles calls for actual own swap (or a pocket swap, it's possible you'll say!) fortunately, behavioral scientists have exposed the secrets and techniques of behavior amendment that have the ability to transform your resolutions into motion. those secrets and techniques are coated intimately during this book.

Show description

Category: Applied Psychology

New PDF release: Festinger - Theorie der sozialen Vergleichsprozesse (German

By Marc Hollenstein

ISBN-10: 3638774791

ISBN-13: 9783638774796

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, observe: sehr intestine, Universität Wien (Psychologisches Institut), Sprache: Deutsch, summary: Kennzeichnend für Gruppen ist ein gewisses Ausmaß an Konformität. Dies bedeutet, daß gewisse Einstellungen, Verhaltensweisen und Meinungen der Gruppenmitglieder weitgehend oder teilweise übereinstimmen. Außerdem ist die Konformität für Gruppenaktivitäten und das Weiterbestehen der Gruppe notwendig. Gäbe es keine Konformität in einer Gruppe, wäre diese zum Zerfall verurteilt. Die Ursachen der Konformität sind verschieden und zahlreich. Prozesse der wechselseitigen Verstärkung und Bestrafung sind besonders wichtig dafür, welche Interaktionsmuster entstehen. Konformes Verhalten kann als imitatives Verhalten (Nachahmungsverhalten) angesehen werden, deshalb sind auch Faktoren wie direkte und/oder stellvertretende Verstärkung imitativer bzw. konformer Verhaltensweisen, Bestrafung oder Extinktion abweichenden Verhaltens, Eigenschaften der Modellperson usw., appropriate. Wenn jedoch gewisse Fragestellungen einer scenario für die Mitglieder der Gruppe neu sind oder Konformität ohne äußere Verstärker oder Strafreize entsteht, muß die Gruppe erst eine einheitliche Meinung „erarbeiten“ und bestimmte Verhaltensnormen festlegen.

Postulat der Theorie: „There exists, within the human organism, a force to judge his reviews and abilities“; d.h., daß es ein Bedürfnis der Menschen gibt, ihre Meinungen zu überprüfen, daß es ein Motiv nach Bewertung der eigenen Meinung und Fähigkeiten gibt. Dabei werden objektive Kriterien gegenüber sozialen Kriterien bevorzugt (vgl. objektive und soziale Kriterien, S.6). Ungewißheit entsteht, solange eine Meinung nicht bewiesen oder widerlegt ist. Es kommt auch zu einem Konflikt. Aus der Meinungsunsicherheit entsteht nämlich auch Verhaltensunsicherheit, weswegen guy nicht weiß, wie guy sich einem Objekt gegenüber verhalten soll. Dies stellt einen aversiven Zustand dar, nämlich einen intraindividuellen Konflikt.
Grundlage des Motivs ist das Bedürfnis nach richtiger Reaktionseinschätzung in der sozialen Interaktion. Je weniger das Bedürfnis befriedigt ist (,also je unsicherer eine individual ist), umso stärker wird die Vergleichsmotivation ausfallen. Das Individuum hat den Wunsch nach einer vorhersehbaren, strukturierten Umwelt. Weiters werden Vergleichsinformationen auch dann gesucht, wenn diese für die eigene Einschätzung wichtig sind.

Show description